Haselnusstorte

0
(0) 0 Sterne von 5
Haselnusstorte Rezept

Zutaten

Für Person
  •     BODEN 
  • 8   Eier 
  • 6   Ess Wasser 
  • 1   Priese Salz 
  • 350   gr Zucker 
  • 200   gr gem. Nüsse o. Mandeln 
  • 200   gr Mehl 
  • 1/2 Tl  Backpulver 
  •     FÜLLUNG 
  • 4   B Sahne 
  • 4   P Sahnesteif 
  • 200   gr Haselnüssen 
  •     Amaretto 
  •     Nutella oder Nugat 
  • 2   B Sahne 
  • 2   P Sahnesteif 
  •     gehackte Nüsse oder Krokant 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Boden: Eier trennen. Eiweiß mit Wasser und Salz steif schlagen. Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Nüsse, Mehl und Backpulver mischen und unter den Eigelbschaum heben. Danach Eiweiß unter den Teig unterheben.
2.
In einer Springform bei ca. 160-170°C ca. 30-40 min. backen. Nach dem Erkalten zweimal durchschneiden.
3.
Für die Füllung: gemahlene Nüsse anrösten und erkalten lassen. Die Sahne mit Sahnesteif steifschlagen. Nüsse unterheben. den Unteren Boden mit Nutella einstreichen und die Hälfte der Nusssahne darauf verteilen.
4.
Die anderen beiden Böden mit Amaretto beträufeln. Den zweiten Boden auf die Sahne setzten und die andere Hälfte Nusssahne darüber verteilen. Deckel aufsetzten.
5.
2 Becher sahne mit Sahnesteif steif schalgen und den Kuchen damit einpacken. etwas Sahen für die Decko weglassen. D Rand mit Krokant oder angerösteten gehackten nüssen garnieren und die Oberfläche mit Sahnerosetten bespritzen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved