Hausmannspfanne

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Person
  • 120 g   Rosenkohl  
  • 200 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 120 g   kleine Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 80 g   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  • 1 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 1 EL   Magermilch-Joghurt  
  • 1 EL   Schnittlauchröllchen  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Rosenkohl putzen, waschen und ca. 15-20 Minuten in der Brühe garen. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. In kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen und abtropfen lassen.
2.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Öl erhitzen. Kasseler und Zwiebelringe darin unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Pfeffer würzen und herausnehmen. Kartoffeln im Bratfett anbraten.
3.
Rosenkohl und Brühe zufügen und kurz aufkochen. Mit Muskat abschmecken. Kasseler und Zwiebelringe darauf anrichten. Mit Joghurt und Schnittlauchröllchen servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 34 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved