Hefekranz mit Nuss-Nougatfüllung

0
(0) 0 Sterne von 5
Hefekranz mit Nuss-Nougatfüllung Rezept

Zutaten

Für Scheiben
  • 300 schnittfeste Nuss-Nougatmasse 
  • 8 EL  Schlagsahne 
  • 250 ml  Milch 
  • 500 Mehl 
  • 60 Zucker 
  • 2 Päckchen  Trockenhefe 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 weiche Butter oder Margarine 
  • 1   Eigelb 
  • 50 Zartbitter-Schokolade 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Nougat und 5 Esslöffel Sahne leicht erwärmen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Milch lauwarm erwärmen. Mehl, Zucker, Hefe und Salz in eine Schüssel geben und vermengen. Ei, Milch und Fett zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. An einem warmen Ort zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Teig halbieren und zu 2 Rechtecken (ca. 50 x 20 cm) ausrollen. Nougatmasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und je einen Streifen auf den unteren Rand spritzen. Eigelb und 3 Esslöffel Sahne verrühren und die Ränder damit bepinseln. Nougatmasse einrollen. Stränge zu einer Kordel drehen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech zu einem Kranz zusammenlegen. Nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen. Kranz mit Eigelb-Sahne bepinseln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten backen. Auskühlen lassen. Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Schokolade mit einem Löffel über den Kranz verteilen und ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
1 3/4 Stunden Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

16 Scheiben ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 39g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved