Heidelbeer-Buttermilch-Muffins

0
(0) 0 Sterne von 5
Heidelbeer-Buttermilch-Muffins Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 Heidelbeeren 
  • 275 Mehl 
  • 3 TL  Backpulver 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  •     Mark von 1/2 Vanilleschote 
  • 125 laktosefreie weiche Butter oder Margarine 
  • 250 ml  laktosefreie Buttermilch 
  •     Puderzucker 
  • 12   Papier-Backförmchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Heidelbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Mehl und Backpulver mischen. Ei verquirlen. Zucker, Vanillemark, Butter und Buttermilch unterrühren. Mehlmischung kurz unterrühren. Heidelbeeren unterheben. Ein Muffinblech mit 12 Mulden mit je 1 Papier-Backförmchen auslegen. Teig darin verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Muffins ca. 5 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig aus dem Blech lösen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Evtl. in bunte Papier-Backförmchen stellen
2.
Wartezeit ca. 1 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved