Heidelbeer-Dickmilchcreme

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Heidelbeeren  
  • 125 g   Zucker  
  • 250 ml   kalte Milch  
  • 1 Päckchen   Soßenpulver "Vanillegeschmack"  
  • 500 g   Dickmilch  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Heidelbeeren verlesen, 250 g beiseite stellen. Rest mit 50 g Zucker mischen. Milch in eine Schüssel geben. Soßenpulver mit dem Schneebesen einrühren, ca. 1 Minute kräftig weiterrühren, kalt stellen.
2.
Dickmilch, 75 g Zucker und Vanillin-Zucker verrühren. Sahne steif schlagen, unter die Dickmilchcreme heben. Beiseite gestellte Heidelbeeren ganz fein pürieren. Creme halbieren. Unter eine Hälfte das Heidelbeerpüree rühren.
3.
Gezuckerte Heidelbeeren, bis auf 4 Esslöffel, auf 4 Gläser verteilen. Erst die Heidelbeercreme, dann die weiße Creme vorsichtig darauf schichten. Vanillesoße noch einmal durchrühren, in die Gläser verteilen.
4.
Restliche Heidelbeeren daraufgeben. Mit Minze verziert sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 9 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 60 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved