Heidelbeer-Orangenbiskuitrolle (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Heidelbeer-Orangenbiskuitrolle (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 36 Diabetikersüße 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Orange 
  • 125 Mehl 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 260 Orangenmarmelade 
  • 500 Schlagsahne 
  •     einige Spritzer flüssiger Süßstoff 
  • 250 verlesene, gewaschene Heidelbeeren 
  •     Backpapier 
  • 1   sauberes Geschirrtuch 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 1 Esslöffel kaltes Wasser steif schlagen, zum Schluss Diabetikersüße nach und nach einrieseln lassen. 6 Eigelb nacheinander unterschlagen. Orangenschale zufügen. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterziehen
2.
Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C /Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Ein sauberes Geschirrtuch anfeuchten und auf die Arbeitsfläche legen. Biskuitplatte mit einem Messer vom Rand lösen und auf das Geschirrtuch stürzen. Backpapier anfeuchten, abziehen und das Tuch von allen Seiten über den Biskuit schlagen. Auskühlen lassen
3.
Inzwischen Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Marmelade auf den ausgekühlten Biskuit streichen. 375 g Sahne fast steif schlagen, mit Süßstoff abschmecken. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und etwas Sahne einrühren. Dann zur übrigen Sahne geben und unterschlagen. Sahne auf die Marmeladen-Schicht streichen und mit Heidelbeeren, bis auf 12 zum Verzieren, bestreuen. Heidelbeeren in die Sahne drücken
4.
Biskuitplatte von der Längsseite mit Hilfe des Geschirrtuches aufrollen und auf der Nahtseite liegen lassen. Mit Folie gut bedecken und 5-6 Stunden (am besten über Nacht) kühl stellen. 125 g Sahne steif schlagen, mit Süßstoff abschmecken und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben. Rolle in 12 Tortenstücke schneiden und mit Sahne und restlichen Heidelbeeren verzieren
5.
Wartezeit ca. 6 Stunden. / 1 1/2 BE
6.
Diese Zutaten können Sie austauschen:
7.
Verwenden Sie anstelle von Diabetikersüße bzw. Süßstoff für den Biskuit 75 g und für die Sahne-Creme 30 g Zucker. Bestreuen Sie die Biskuitrolle mit ca. 3 Esslöffel Zucker. Statt der Diabetiker Marmelade können Sie auch 300 g Lemon Curd nehmen. Verwenden Sie dann statt Orangen- Zitronenschale. Süßen Sie die Sahne zum Verzieren mit 1 Päckchen Vanillin-Zucker
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1020 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved