Heidelbeerrolle

Heidelbeerrolle Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 100 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 60 Mehl 
  • 60 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  •     Backpapier 
  •     Zucker 
  • 1/2 Packung (150 g)  tiefgefrorenen Heidelbeeren 
  • 4 Blatt  weiße Gelatine 
  • 3 EL  schwarzer Johannisbeerlikör 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 30 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 50 weiße Kuvertüre 
  •     Puderzucker 
  •     Papiermanschetten 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Für den Biskuit Eier trennen. Eigelb und 2 Esslöffel warmes Wasser schaumig schlagen. 60 g Zucker, Vanillin-Zucker und Zitronenschale dazugeben und alles so lange schlagen, bis die Masse hellcremig ist. Eiweiß steif schlagen, restlichen Zucker einrieseln lassen. Den steifen Eischnee auf die Eigelbmasse geben. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und darübersieben. Alles vorsichtig mit einem Teiglöffel unterziehen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Biskuitmasse gleichmäßig darauf verstreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und auf ein mit Zucker bestreutes feuchtes Geschirrtuch stürzen. Backpapier abziehen. Biskuit aufrollen und auskühlen lassen. Inzwischen für die Füllung Heidelbeeren auftauen lassen. Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Heidelbeeren pürieren. 1 Teelöffel davon beiseite legen. Heidelbeerpüree mit Likör abschmecken. Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Gelatine kräftig ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. Unter die Beeren rühren. Leicht anziehen lassen. 2/3 der Sahne unterheben. Beerensahne auf den Biskuitboden streichen. Dabei rundherum einen etwa 2 cm breiten Rand frei lassen. Von der breiten Seite aufrollen. Kalt stellen. Kuvertüre getrennt schmelzen. Auf ein glattes Brett streichen, ebenfalls kalt stellen. Biskuitrolle mit Puderzucker bestreuen und in ca. 15 Stücke schneiden. Restliche Beeren unter restliche Sahne heben. In einen Spritzbeutel füllen und kleine Tupfen auf die Stücke spritzen. Schokolade vom Brett schaben und die Biskuitstückchen damit verzieren. In Manschetten setzen und servieren
2.
Zubereitungzeit: ca. 1 1/2 Stunden

Ernährungsinfo

15 Stück ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Anzeige

LECKER empfiehlt

Beliebte Rezeptgalerien
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved