Heiße Apfelritter aus dem Ofen

0
(0) 0 Sterne von 5
Heiße Apfelritter aus dem Ofen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Äpfel (ca. 5 Stück) 
  • 100 ml  Zitronensaft 
  • 220 Zucker 
  • 5 EL  Rum 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 5 (ca. 250 g)  Milchbrötchen 
  • 250 ml  Milch 
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 125 Butter 
  • 50 Schlagsahne 
  • 2 EL  Mehl 
  • 100 Mandelblättchen 
  • 2 EL  Mandelkerne 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft, 50 g Zucker, Rum und Zimt mischen Zugedeckt ca. 10 Minuten köcheln. Milchbrötchen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine hohe Auflaufform (ca. 20 cm Ø) schichtweise mit Brötchenscheiben und Apfelkompott füllen. Mit einer Brötchenschicht enden. Milch, Eier und 50 g Zucker verquirlen. Über den Auflauf gießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 35-40 Minuten backen. Inzwischen Butter, 120 g Zucker, Sahne, Mehl und Mandeln aufkochen. Mandelmasse nach ca. 20 Minuten Backzeit auf dem Auflauf verteilen und zu Ende backen
2.
Bei 6 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 84g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved