Heiße Apfeltörtchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Heiße Apfeltörtchen Rezept

Zutaten

  • 1 Packung  (5 Scheiben; 300 g) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 2 (ca. 500 g)  Äpfel 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 50 Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen und auftauen lassen. Äpfel schälen, vierteln und Kerngehäuse entfernen. Äpfel in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
2.
Blätterteigscheiben übereinander legen und zu einem Rechteck (ca. 30x40 cm) ausrollen. 12 Kreise (ca. 10 cm Ø) ausstechen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Apfelspalten belegen und mit 3 Esslöffel Puderzucker bestäuben.
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 250°C/ Gas: Stufe 5) 10-15 Minuten backen. Noch heiß mit dem restlichen Puderzucker bestäuben und sofort servieren.
4.
Ergibt 12 Stück.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved