Heiße Punschkirschen mit Vanilleeis

0
(0) 0 Sterne von 5
Heiße Punschkirschen mit Vanilleeis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Vanilleschote 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen (z. B. Schattenmorellen) 
  • 50 Zucker 
  • 250 ml  Rotwein 
  • 1   Sternanis 
  • 1   Zimtstange 
  •     dünn abgeschälte Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 4 (à 50 g)  Kugeln Vanilleeis 
  •     Zimtsterne als Beilage 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Vanilleschote längs halbieren und Mark herausschaben. Kirschen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Zucker in einem Topf goldbraun karamellisieren, mit Kirschsaft und Rotwein ablöschen.
2.
Aufkochen und Gewürze, Zitronenschale, Vanillemark und -schote dazugeben. Ca. 10 Minuten bei starker Hitze auf ca. die Hälfte einkochen lassen. Vom Herd nehmen. Zimt, Vanilleschote, Sternanis und Zitronenschale entfernen.
3.
Kirschen einrühren. Heiße Punschkirschen und Vanilleeis in Gläsern anrichten. Mit Zimtstangen oder Sternanis verzieren. Zimtsterne dazu servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved