Helle Grundsoße

Helle Grundsoße Rezept

Zutaten

Für l Soße
  • 100 Schalotten 
  • 100 Staudensellerie 
  • 100 Fenchel 
  • 50 Champignons 
  • 3 Stiel(e)  Thymian 
  • 100 Butter 
  • 20 Mehl 
  • 600 ml  Geflügelfond (z. B. Glas oder selbst gekocht) 
  • 500 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Saft 

Zubereitung

0 Minuten
ganz einfach
1.
Schalotten schälen, Gemüse putzen, waschen und alles zerkleinern. Thymian waschen und hacken. Butter in einem großen Topf schmelzen. Schalotten, Gemüse und Thymian darin unter Rühren anschwitzen. Mit Mehl bestäuben und kurz hell anschwitzen
2.
Mit Fond ablöschen und ca. 30 Minuten zur Hälfte einkochen. Sahne zugießen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit einem Stabmixer pürieren, dann durch ein feines Sieb streichen. Nochmals abschmecken. Auskühlen lassen. Portionsweise als Basis für helle Soßen einfrieren

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved