Herbstlicher Endiviensalat

5
(1) 5 Sterne von 5
Herbstlicher Endiviensalat Rezept

Zutaten

Für  Personen
  • 100 g   Frühstücksspeck  
  • 150 g   Emmentaler Käse  
  • 75 g   Walnusskerne  
  • 4 EL   Weißwein-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 4 EL   Öl  
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1   Kopf Endiviensalat  

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Speck in einer heißen Pfanne goldbraun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Käse in dicke Stifte schneiden. Walnüsse halbieren. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, Öl darunter schlagen.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Unter die Vinaigrette heben. Endivie putzen, in Stücke zupfen und waschen. Speck in Stücke brechen. Salat, Käse, Walnüsse und Speck in einer Schüssel mischen und auf 4 kleinen Platten anrichten.
3.
Etwas Vinaigrette darübergießen. Rest dazureichen. Dazu schmeckt geröstetes Roggenstangenbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 2220 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 49 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved