Herbstlicher Obstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Herbstlicher Obstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2-3 TL  flüssiger Honig 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 250 blaue Weintrauben 
  • 2   Äpfel (à ca. 200 g) 
  • 2   Birnen (à ca. 150 g) 
  • 1-2 EL  Mandelstifte oder Mandelblättchen 
  • 4 EL  Schmand oder Crème fraîche 
  • 1-2 TL  Zucker 
  •     evt. Minzeblättchen 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Honig und Zitronensaft in einer Schüssel verrühren. Weintrauben waschen, entstielen und abtropfen lassen. Trauben längs halbieren, evtl. entkernen
2.
Äpfel und Birnen waschen und trockentupfen. Äpfel vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Birnen halbieren, evtl. 4 Scheiben zum Verzieren abschneiden. Übrige Birnen vierteln, entkernen und in Stücke schneiden
3.
Äpfel, Birnen und Weintrauben in die Schüssel geben und mit der Honig-Marinade mischen. Salat ca. 10 Minuten ziehen lassen
4.
Mandeln ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Schmand mit Zucker abschmecken. Obstsalat anrichten. Je einen Klecks Schmand daraufgeben. Mit Mandeln bestreuen und evtl. mit Minze und Birnenscheiben verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved