Herbstsalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Herbstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleiner Pflücksalat (ca. 200 g) 
  • 1 (ca. 100 g)  kleiner Kopf Radicchio 
  • 100 Champignons 
  • 100 Kräuterseitlinge 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Birne 
  • 3 (ca. 300 g)  vorgegarte, vakuumierte Rote Bete-Kugeln 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 100 Vollmilch-Joghurt 
  • 100 saure Sahne 
  • 2–3 EL  Milch 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. Pilze putzen und säubern. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 4–5 Minuten braun braten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Birne waschen, trocken tupfen, halbieren, Kerngehäuse herausschneiden. Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. Rote Bete in Scheiben schneiden
2.
Thymian waschen, trocken schütteln und 2 Stiele zum Garnieren beiseitelegen. Restliche Thymianblättchen von den Stielen zupfen und hacken. Joghurt, saure Sahne, Milch und Thymian verrühren, mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken
3.
3.Salat in Schüsseln anrichten, Vinaigrette darüberträufeln und mit Thymianstielen garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Fladenbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved