Herzhafte Panna Cotta auf Tomaten-Rauke-Salat

Herzhafte Panna Cotta auf Tomaten-Rauke-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 Blatt  Gelatine 
  • 1/2   kleine Knoblauchzehe 
  • 4-5 Stiel(e)  Thymian 
  • 400 Schlagsahne 
  • 100   Milch 
  •     Salz 
  • 100 Rauke 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 3 EL  Balsamessig 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 30 Parmesankäse 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen von 2 Stielen grob hacken. 200 g Sahne und Knoblauch aufkochen. Thymian, 200 g Sahne und Milch zugeben und mit Salz würzen. Gelatine ausdrücken und in die Flüssigkeit rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Timbalförmchen (125 ml) mit kaltem Wasser ausspülen und die Flüssigkeit einfüllen. Panna Cotta mindestens 5 Stunden, am besten aber über Nacht, kalt stellen. Rauke putzen, wasche und gut abtropfen lassen. Tomaten waschen, und vierteln. Essig und Öl verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Parmesan mit einem Hobel oder Sparschäler dünn hobeln. Förmchen kurz unter heißes Wasser halten, dann sofort in die Mitte eines Tellers stürzen. Salat um die Panna Cotta geben und mit Vinaigrette beträufeln. Parmesan darüberstreuen und mit Thymian garnieren. Dazu schmeckt geröstetes Baguette
2.
4 Stunden Wartezeit. Foto: Först, Food & Foto, Hamburg

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved