Herzhafter Gemüse-Eintopf

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Wirsingkohl (ca. 1 kg)  
  • 4 (ca. 500 g)  mittelgroße Möhren  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 2 EL   Öl  
  • 2 EL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidney-Bohnen  
  • 3-4 Stiel(e)   frischer oder 1 TL getrockn. Majoran  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 100 ml   Milch  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Wirsing putzen, waschen, in Streifen schneiden. Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken
2.
Öl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Wirsing und Möhren darin andünsten. Mit 1 l Wasser ablöschen. Aufkochen und die Brühe einrühren. Zugedeckt bei schwacher Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen
3.
Bohnen kalt abspülen und abtropfen lassen. Frischen Majoran waschen und die Blättchen abzupfen. Mit den Bohnen zum Eintopf geben. Sahne und Milch einrühren. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Eintopf mit Salz, Pfeffer und Paprika würzig abschmecken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved