Herzhafter Ofen-Schlupfer

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 500 g   ausgelöstes Kasseler-Kotelett  
  • 4   Zwiebeln  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 200 ml   Milch  
  • 100 ml   Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz  
  •     schwarzer Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • 75 g   Greyerzer Käse  
  • 2 EL   Öl  
  • 8 Scheiben   Brot (z. B. Baseler-Brot) 
  • 2-3 Stiel(e)   Majoran  
  •     Fett für Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kasseler würfeln. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Eier, Milch und Brühe verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Käse fein reiben. Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin unter Wenden kräftig anbraten.
2.
Zwiebeln zufügen und kurz mit anbraten. Brotscheiben fächerförmig in eine gefettete ofenfeste Form stellen. Kasseler-Zwiebelpfanne gleichmäßig darüber verteilen. Eiermilch darübergießen. Mit Käse bestreuen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten backen. Majoran waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Ofen-Schlupfer aus dem Ofen nehmen, mit Majoran garniert servieren.
4.
Dazu schmeckt Tomatensalat.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 52 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved