Himbeer Biskuit Rolle

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier (Größe M)  
  • 100 g   Zucker  
  • 75 g   Mehl  
  • 75 g   Speisestärke  
  • 1 TL   Backpulver  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Backpapier  
  • 500 g   Himbeeren  
  • 80 g   Zucker  
  • 500 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Sahne Steiff  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Heidelbeeren zur Verzierung 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Eier trennen, Eiweiß und 4 Esslöffel Wasser steif schlagen. Zucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und auf die Eischaummasse sieben. Zitronenschale zufügen und locker unterheben.
2.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 39x33 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen.
3.
Himbeeren mit Zucker / Vanillezucker pürieren Sahne mit Sahnesteiff schlagen Himbeerenpüree und Sahne vermengen auf den Biskuitboden geben, aufrollen und ca. 4 Stunden gut kühlen.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved