Himbeer-Blondies backen - so geht's

Wie Brownies, nur mit weißer Schokolade: Der einfache Teig für die Himbeer-Blondies ist schnell gerührt. Der fruchtige Kuchen ist eine tolle Backidee fürs Partybuffet oder die Kollegen im Büro. Im Video zeigen wir die Zubereitung Schritt für Schritt.

Himbeer-Blondies

 

 

Diese Zutaten brauchst du für ca. 12 Stücke:

 

Himbeer-Blondies - so geht's

  1. Mehl, Salz und Backpulver vermischen.

  2. In einer großen Schale Butter und Zucker vermengen. Eier und Vanille-Extrakt hinzugeben, Mehlmischung und weiße Schokolade nacheinander einrühren. Gefrorene Himbeeren vorsichtig unterheben. Fertigen Teig in Backform verteilen und andrücken.

  3. Bei 150° für 40 Minuten backen. Aus der Backform rausheben und mit Mandelblättchen verzieren.

 

 

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved