Himbeer-Käse-Gitter-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 300 g   Mehl  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 225 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   Butter  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  • 1 kg   Magerquark  
  • 4 EL   Milch  
  • 6 EL   Grieß  
  • 1   Eigelb  
  • 2 EL   Schlagsahne  
  • 300 g   Himbeeren  
  • 2 EL   Puderzucker  
  •     Fett und Mehl für die Form 
  •     Pergamentpapier  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl und Backpulver mischen. 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 125 g kalte Butter in Stücken, 2 Eier und Mehl-Mischung mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem Teig verarbeiten. Zum Schluss mit kalten Händen zügig zu einem glatten Teig verkneten. Mürbeteig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Inzwischen 125 g weiche Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig rühren. 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz zufügen und cremig rühren. 4 Eier trennen. Eigelb unter das Fett-Zucker-Gemisch rühren. Zitrone waschen, trockenreiben und die Schale abreiben. Saft auspressen. Quark, Milch, Grieß, Zitronenschale und -saft unterrühren. Eiweiß steif schlagen und auf die Quarkmasse geben. Mit dem Schneebesen vorsichtig unterheben. Himbeeren verlesen und sehr vorsichtig unterheben. Ca. 2/3 des Mürbeteiges auf bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen (ca. 32 cm Ø). Eine Springform (26 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstreuen. Form mit Mürbeteig auslegen. Quarkmasse daraufgeben und glatt streichen. Restlichen Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen (ca. 26 cm Ø) ausrollen und mit einem Teigradler ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Teigstreifen gitterartig auf die Käsemasse legen. Eigelb und Sahne verrühren und die Teigstreifen damit bestreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Eventuell nach 30 Minuten der Backzeit mit Pergamentpapier abdecken. Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und auskühlen lassen. Vor dem Servieren den Rand mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 14 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved