close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Himbeer-Kirsch-Grütze mit Joghurt

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Glas   (720 ml) Kirschen  
  • 1 Päckchen   Rote-Grützepulver "Himbeer"  
  • 3 EL   Zucker  
  •     Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 Päckchen   Bourbon-Vanillezucker  
  • 100-150 g   Schlagsahne  
  •     Minze und unbehandelte Zitrusschale zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und mit Wasser auf 1/2 l Flüssigkeit auffüllen. Grützepulver, 2 EL Zucker und 6 EL Saft glatt rühren. Rest Saft und Zitronenschale aufkochen. Grützepulver einrühren und nochmals kurz aufkochen. Kirschen darunter heben. Etwas abkühlen lassen. Zitronenschale entfernen. Die Grütze in 4 Dessertgläser füllen und auskühlen lassen
2.
Joghurt, 1 EL Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Sahne steif schlagen und darunter heben. Auf der Grütze verteilen. Mit Minze und Zitrusschale verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 53 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved