Himbeer-Kirsch-Grütze mit Joghurt

Himbeer-Kirsch-Grütze mit Joghurt Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Glas  (720 ml) Kirschen 
  • 1 Päckchen  Rote-Grützepulver "Himbeer" 
  • 3 EL  Zucker 
  •     Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  • 2 Päckchen  Bourbon-Vanillezucker 
  • 100-150 Schlagsahne 
  •     Minze und unbehandelte Zitrusschale 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Kirschen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und mit Wasser auf 1/2 l Flüssigkeit auffüllen. Grützepulver, 2 EL Zucker und 6 EL Saft glatt rühren. Rest Saft und Zitronenschale aufkochen. Grützepulver einrühren und nochmals kurz aufkochen. Kirschen darunter heben. Etwas abkühlen lassen. Zitronenschale entfernen. Die Grütze in 4 Dessertgläser füllen und auskühlen lassen
2.
Joghurt, 1 EL Zucker und Vanillezucker glatt rühren. Sahne steif schlagen und darunter heben. Auf der Grütze verteilen. Mit Minze und Zitrusschale verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 53g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved