Himbeer-Mascarpone-Sandwich

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 125 g   TK-Himbeeren  
  • 100 g   Crème fraîche  
  •     oder Schmand  
  • 150 g   Mascarpone (ital. Frischkäse) 
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 2 EL   Zucker  
  • 2   Kiwis  
  • 4   Aprikosenhälften (Dose) 
  • 8   feine Butterwaffeln  
  •     Minze zum Verzieren 
  •     Puderzucker zum  
  •     Bestäuben  

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
TK-Himbeeren etwas antauen lassen. Ca. 8 Himbeeren zum Verzieren beiseite legen
2.
Crème fraîche, Mascarpone, Zitronensaft und Zucker verrühren. Himbeeren unterrühren. Kiwis schälen und in Scheiben schneiden. Aprikosen abtropfen lassen und in Spalten schneiden
3.
Etwa 2/3 der Mascarpone-Creme auf 4 Waffeln verteilen. Je eine Waffel darauf legen. Restliche Creme als Klecks darauf geben. Mit vorbereiteten Früchten und evtl. Minze verzieren. Mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
- Statt Himbeeren und Zucker 2-3 EL Konfitüre unter die Mascarpone rühren
6.
- So schmeckt’s wie frisch gebacken: Waffeln im Toaster auf kleinster Stufe oder kurz im Backofen bei 100 °C erwärmen
7.
- Wenn die Creme etwas leichter sein soll, können Sie Crème fraîche durch Joghurt oder Quark ersetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 31 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved