Himbeer-Schmand-Schnitten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1   Rolle (270 g) frischer Blätterteig (auf Backpapier ausgerollt, ca. 24 x 42 cm; Kühlregal, z.B. von Tante Fanny)  
  • 400 g   frische oder TK-Himbeeren  
  • 250 g   Schmand  
  • 1-2 TL   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Blätterteig samt Backpapier auf einem Backblech (ca. 35 x 40 cm) entrollen. Beide Längskanten erst ca. 1 cm zur Mitte überklappen, dann nochmals ca. 4 cm. Teigkanten mit einer Schere im Abstand von ca. 2 cm leicht einschneiden. Teigboden mit einer Gabel mehrmals einstechen
2.
Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 10-15 Minuten backen. Auf dem Backblech auskühlen lassen
3.
Beeren verlesen und evtl. waschen. Schmand, Zucker und Vanillin-Zucker dickcremig aufschlagen. Teigstreifen in 6-7 Stücke schneiden. Schmand und Beeren darauf verteilen. Mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved