Himbeer-Sektcreme

Himbeer-Sektcreme Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 TK-Himbeeren 
  • 30 + 50 g Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 5-6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 3   Eier , 100 ml Sekt (Gr. M) 
  • 150 Schlagsahne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Himbeeren auftauen, durchs Sieb streichen. 30 g Zucker und Vanillin-Zucker unterrühren. Gelatine kalt einweichen. Zitronen waschen. Schale fein abreiben und Saft auspressen
2.
Eier trennen. Eigelb und 50 g Zucker cremig schlagen. Sekt, Saft und Schale unterrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen. 2 EL unter das Püree rühren. Nicht kalt stellen! Etwas Creme und Rest Gelatine verrühren. Unter restliche Creme rühren. Kühlen, bis sie geliert
3.
Eiweiß und Sahne getrennt steif schlagen, unterheben. Mit dem Püree in eine Schüssel schichten. 5 Stunden kühlen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved