Himbeertorte

Himbeertorte Rezept

Zutaten

  • 50 Butter oder Margarine 
  • 1 Prise  Salz 
  • 125 Mehl 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 2 Packungen (à 250 g)  tiefgefrorene Himbeeren 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 3 (à 200 g)  Becher Schlagsahne 
  • 50 Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 50 Himbeer-Gelee 
  •     Minze 
  •     Backpapier 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Für den Brandteig 1/8 Liter Wasser, Fett und Salz in einem Topf aufkochen lassen. Topf vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal zufügen. Mit einem Kochlöffel gut verrühren und den Topf wieder auf den Herd stellen. So lange weiter rühren, bis sich am Topfboden ein weißer Film bildet und der Teig sich als Kloß vom Topfboden löst. Den Teig in eine Rührschüssel geben. Ein Ei sofort unterrühren. Übrige Eier nacheinander unterrühren. Nach jeder Eizugabe alles gut glatt rühren. Weiterrühren, bis der Teig eine glänzende Oberfläche hat. Zum Schluss das Backpulver darübersieben und unterrühren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit einem Springformrand (26 cm Ø) einen Kreis markieren und den Teig darin verstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 35-40 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter einige Minuten abkühlen lassen, bevor der Boden noch warm einmal quer mit einem Sägemesser aufgeschnitten wird. Vollständig auskühlen lassen. Inzwischen Aprikosen abtropfen lassen. Die Hälfte in Stücke schneiden. Himbeeren auf Küchenpapier auftauen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. 2 Becher Sahne, Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker steif schlagen. Gelatine in einem Topf bei schwacher Hitze auflösen. 1-2 Esslöffel der steifgeschlagenen Sahne zufügen und verrühren. Unter die restliche Sahne rühren, Aprikosenstücke zufügen und sofort auf dem unteren Brandteigboden streichen. Tortendeckel daraufsetzen und im Kühlschrank ca. 20 Minuten fest werden lassen. Inzwischen übrige Sahne und Vanillin-Zucker steif schlagen. Restliche Aprikosen halbieren. Sahne auf die Tortenoberfläche streichen und Himbeeren und Aprikosen darauf verteilen. Gelee unter Rühren erwärmen und über die Himbeeren träufeln. Nach Belieben mit Minzeblättchen verzieren und sofort servieren. Ergibt ca. 12 Stücke

Ernährungsinfo

  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved