Himmel und Erde mit Frikadellen

0
(0) 0 Sterne von 5
Himmel und Erde mit Frikadellen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 400 gemischtes Hack 
  • 3–4 EL  Semmelbrösel 
  • 1   Ei 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  mehlig kochende Kartoffeln 
  • 800 säuerliche Äpfel 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2 EL  Öl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen, fein würfeln. Hack, Hälfte Zwiebeln, Semmelbrösel und Ei verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Hackmasse 8 Frikadellen formen.
2.
Kartoffeln schälen, waschen und zugedeckt in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Äpfel schälen, vierteln, entkernen, grob würfeln. In 100 ml Wasser zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten.
3.
Speck würfeln und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Rest Zwiebeln kurz mitbraten. Herausnehmen.
4.
Öl in der Pfanne erhitzen. Frikadellen darin von jeder Seite ca. 8 Minuten braten.
5.
Kartoffeln abgießen. Äpfel mit dem Kochwasser zu den Kartoffeln geben und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen. Speck-Zwiebel-Mischung unterheben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 29g Eiweiß
  • 36g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved