Hirtensalat mit Tsatsikisoße

Aus kochen & genießen 1/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Hirtensalat mit Tsatsikisoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Gemüsezwiebel (ca. 300 g) 
  • 1 kg  Tomaten 
  • 2   Salatgurken 
  • 200 schwarze Oliven 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 750 griechischer Sahnejoghurt (10 % Fett) 
  • 6 EL  Weißweinessig 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 400 Feta 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Streifen hobeln oder schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Gurken waschen, evtl. schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Oliven abtropfen lassen.
2.
Knoblauch schälen und fein hacken.
3.
Joghurt, Knoblauch, Essig und Öl ver­rühren. Mit Salz und Pfeffer ab­schmecken. Feta grob zerbröckeln. Vor­berei­tete Salatzutaten, Feta und Jo­ghurt­creme mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved