Holunderblüten-Senf zu buntem Salat

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Möhren  
  • 2   Baby Römersalate (à ca. 125 g) 
  • 1 (ca. 275 g)  kleiner Pflücksalat  
  • 2 Scheiben   heißgeräucherter Schinken (à ca. 50 g) 
  • 4–5 EL   weißer Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 125 g   Tete de moine Käse (je Käseblüte 15–17 g) 
  • 6 TL   Holunderblüten-Senf  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und grob raspeln. ##Römersalat## und Pflücksalat putzen, waschen (einige Blätter Pflücksalat zur Seite legen) und restlichen Salat in Streifen schneiden.
2.
Schinken in mundgerechte Stückchen zupfen. Salat, Möhren und Schinken mischen. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren, Öl darunterschlagen. Marinade über den Salat gießen und vermengen. Teller mit je 1–2 Pflücksalatblättern auslegen, angemachten Salat darauf verteilen.
3.
Mit ##Käse## und je 1 1/2 TL Senf auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved