Honig-Lamm

0
(0) 0 Sterne von 5
Honig-Lamm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Paprikaschoten (ca. 400 g) 
  • 2 (ca. 150 g)  mittelgroße Zwiebeln 
  • 1 (ca. 1,4 kg)  kleine Lammkeule mit Knochen 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  • 1 Döschen  Safran in Fäden 
  •     Salz 
  • 1-2 TL  Edelsüß-Paprika 
  • 1 EL  spanischer Brandy 
  • 200 ml  trockener, spanischer Weißwein 
  • 2   kleine Zweige Rosmarin 
  • 1 kg  kleine Kartoffeln 
  • 5-6 EL  Weißwein-Essig 
  • 2-3 EL (ca. 80 g)  flüssiger Honig 
  • 2-3 EL  Sonnenblumenöl 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Paprikaschoten putzen, waschen und fein würfeln. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Lammkeule waschen, trocken tupfen und mit Pfeffer einreiben. Safranfäden in 1/4 Liter heißem Wasser auflösen.
2.
Olivenöl in einem Bräter erhitzen. Keule darin rundherum anbraten. Zwiebeln und Paprika zufügen, kurz mitbraten. Keule mit Salz und Edelsüß-Paprika würzen. Mit Brandy und Wein ablöschen. Safranfäden zum Lamm gießen.
3.
Alles aufkochen lassen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 1 1/2 - 1 3/4 Stunden schmoren. Dabei die Keule zweimal wenden. Rosmarin waschen und trocken tupfen.
4.
Nadeln eines Zweiges grob hacken. Kartoffeln schälen, waschen. Sonnenblumenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln trocken tupfen und darin unter Wenden 20-25 Minuten braten. In den letzten 2-3 Minuten gehackten Rosmarin zufügen und mitbraten.
5.
Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen. Lammkeule aus dem Schmorfond nehmen und warm stellen. Essig und Honig in den Fond rühren, alles 5-10 Minuten kochen. Lammkeule, etwas Soße und Rosmarin-Kartoffeln auf einer Platte anrichten.
6.
Mit Rest Rosmarin garnieren. Übrige Soße dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved