Honigkuchen-Tiramisu

0
(0) 0 Sterne von 5
Honigkuchen-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Magerquark 
  • 250 Mascarpone 
  • 5 EL  Milch 
  • 50 Zucker 
  • 200 Honigkuchen 
  • 6-8 EL  Kaffeelikör 
  •     Kakao 
  • 1   Karambole u. 12 Physalis zum Verzieren (Kapstachelbeeren) 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Quark mit Mascarpone, Milch und Zucker verrühren. Honigkuchen in Scheiben schneiden. Evtl. passend für die Dessertgläser in Form schneiden
2.
Honigkuchen und Mascarpone-Creme abwechselnd in 6 Dessertgläser einschichten. Dabei die Honigkuchenscheiben mit etwas Likör beträufeln. Mit Creme abschließen
3.
Mithilfe einer Schablone oder eines Ausstechförmchens mit Kakao Sterne auf die Creme stäuben. Honigkuchen-Tiramisu mit Karambole und Physalis verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 11 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 40 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved