Hot Dog mit Tomatensalat und Radieschen-Vinaigrette

0
(0) 0 Sterne von 5
Hot Dog mit Tomatensalat und Radieschen-Vinaigrette Rezept

Zutaten

Für Person
  • 1   Baguettebrötchen (50 g) zum Aufbacken 
  • 1 (50 g; aus dem Glas)  Hot dog Würstchen 
  • 2 (à 60 g)  kleine Tomaten 
  • 2   Radieschen 
  • 1/2 (15 g)  Lauchzwiebel 
  • 10 Salatgurke 
  • 1 TL (5 g)  Öl 
  • 1 EL (10 g)  weißer Balsamicoessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2   Halme Schnittlauch 
  • 1 (15 g)  gestrichener EL leichte Remoulade (Glas) 
  • 1 (10 g)  gestrichener EL mittelscharfer Senf (Tube) 
  • 1 (12 g)  gestrichener EL light Ketchup (Tube) 
  •     Spritz- bzw. Gefrierbeutel 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Brötchen auf dem Toaster von beiden Seiten goldbraun toasten. Würstchen in kochendes Wasser geben, von der Herdplatte nehmen und ziehen lassen. Tomaten waschen, trocken reiben, achteln und in eine Schüssel geben. Radieschen waschen, putzen und erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Lauchzwiebel waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Gurke waschen und in dünne Scheiben hobeln. Für die Vinaigrette Öl und Essig verschlagen und mit etwas Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in dünne Ringe schneiden. Radieschen und Schnittlauch in die Vinaigrette geben und über den Tomaten verteilen. Remoulade in einen Spritz- oder kleinen Gefrierbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Brötchen einschneiden und das Würstchen in die Mitte geben. Remoulde, Senf und Ketchup auf das Würstchen geben. Lauchzwiebelringe und Gurken auf dem Hot Dog verteilen und mit Pfeffer bestreuen. Tomatensalat dazureichen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved