Hühner-Porree- Suppe mit Bohnen und Nudeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Hühner-Porree- Suppe mit Bohnen und Nudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   küchenfertiges Hähnchen (ca. 1,2 kg) 
  •     Salz 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 1 Bund (ca. 400 g)  Suppengemüse 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 150 Nudeln 
  • 250 Porree (Lauch) 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Riesenbohnen 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Tomaten 
  •     Pfeffer 
  • 100 Parmesankäse 
  •     Basilikum 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Hähnchen waschen, trocken tupfen und von innen leicht salzen. 1,8-2 Liter Wasser in einem großen Topf geben. Hähnchen, Thymian und Lorbeer zufügen, im offenen Topf aufkochen. Mit einer Kelle den Schaum gelegentlich abschöpfen.
2.
Bei mittlerer Hitze ca. 1 1/2 Stunden kochen lassen. Inzwischen Suppengemüse putzen, schälen, waschen und würfeln. Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden. Nach ca. 30 Minuten Suppengemüse und Zwiebel zur Suppe geben.
3.
Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Abgießen und abtropfen lassen. Porree putzen, waschen und in Stücke schneiden. Bohnen kurz abspülen und abtropfen lassen. Hähnchen aus der Brühe nehmen und abkühlen lassen.
4.
Brühe durch ein Sieb gießen und eventuell entfetten. Brühe und Tomaten in einen Topf geben, Tomaten zerkleinern. Aufkochen und ca. 15 Minuten einkochen lassen. Inzwischen Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.
5.
Porree, Bohnen, Nudeln und Fleisch zur Tomatenbrühe geben und ca. 5 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Käse fein reiben. Suppe in tiefen Tellern anrichten, mit Käse bestreuen und mit Basilikum garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 47g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved