Hühnerkeulen mit Tomaten-Selleriegemüse (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5
Hühnerkeulen mit Tomaten-Selleriegemüse (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 45 Langkornreis 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Hähnchenunterkeulen (à ca. 80 g) 
  • 2 TL  Öl 
  • 2 EL  Orangensaft 
  • 100 stichfeste saure Sahne 
  • 150 geputzter Staudensellerie 
  • 1   geputzte Tomate 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Reis in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Keulen in 1 Teelöffel heißem Öl unter Wenden ca. 10 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Bratensatz mit Orangensaft und saurer Sahne ablöschen, einkochen lassen.
2.
Sellerie kleinschneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen, abtropfen. Tomaten entkernen, Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Gemüse in Rest heißem Öl schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Keulen auf Gemüse und Reis anrichten. Soße extra dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 31 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 46 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved