Hühnersuppe "Waterzooi"

Aus LECKER.de 4/2003
0
(0) 0 Sterne von 5
Hühnersuppe "Waterzooi" Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Hähnchenbrust (400 g; mit Knochen) 
  • 1   große Zwiebel 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  •     Salz 
  • 250 gemischtes Hack 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 2 EL  Paniermehl 
  •     weißer Pfeffer, Muskat 
  • 1/8 Weißwein oder Brühe 
  • 4-8 Scheiben  Baguette 
  • 1 EL  Butter/Margarine 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen. Zwiebel schälen, halbieren. Suppengrün putzen, waschen und klein scheiden. Fleisch, 1/2 Zwiebel und Hälfte Suppengrün mit 1 1/2 l Salzwasser aufkochen. Zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln
2.
Restliche Zwiebel in feine Würfel schneiden. Mit Hack, Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Muskat verkneten. Ca. 16 Klößchen formen. Zur Hähnchenbrust geben und alles weitere ca. 10 Minuten köcheln. Fleisch und Klößchen herausnehmen. Die Brühe durchsieben
3.
Brühe und Wein aufkochen. Übriges Suppengrün darin
4.
ca. 10 Minuten garen. Fleisch von Haut und Knochen lösen und in Scheiben schneiden. Fleisch und Klößchen in der Suppe erhitzen, abschmecken. Brot im heißen Fett rösten. Mit der Suppe anrichten
5.
EXTRA-TIPP:
6.
Statt des Suppengrüns können Sie auch 1 kleinere Stange Porree, 2 Möhren, 1/4 Sellerieknolle und evtl. 1 Petersilienwurzel nehmen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 36 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved