Hütenkäse-Taler mit Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Hütenkäse-Taler mit Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Lauchzwiebeln  
  • 200 g   Kirschtomaten  
  • 400 g   Hüttenkäse (0,8 % Fett) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 6 EL   Dinkel Vollkornmehl  
  • 2 EL   tiefgefrorener Kräutermix  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 200 g   Feldsalat  
  • 2 EL   heller Balsamico Essig  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •   Backpapier  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Hüttenkäse, Eier und Mehl verrühren. 1/3 Lauchzwiebeln, 1/3 Tomaten und Kräuter unterheben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Käsemasse ca. 12 Taler formen. Auf ein mit Backpapier ausgeletes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 12–15 Minuten backen.
2.
Inzwischen Feldsalat putzen, gründlich waschen und verlesen. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl unterrühren. Feldsalat, übrige Tomaten, restliche Lauchzwiebeln und Vinaigrette vermengen. Taler aus dem Ofen nehmen. Mit dem Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved