Huevos rancheros (Gemüsepfanne mit Spiegeleiern)

Aus kochen & genießen 6/2014
0
(0) 0 Sterne von 5
Huevos rancheros (Gemüsepfanne mit Spiegeleiern) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 2   Paprikaschoten (z. B. gelb und rot) 
  • 4 Stiel(e)  Petersilie 
  • 1 EL  Öl 
  • 100 Frühstücksspeck (Bacon) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 TL  getrockneter Oregano 
  • 1 Messerspitze  Kreuzkümmel 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  stückige 
  •     Tomaten 
  • 1 (250 ml)  Flasche Salsasoße 
  • 4   frische Eier (Gr. M) 
  •     Küchenpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen und waschen. Chili klein schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Petersilie waschen und fein hacken.
2.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Speck darin knusprig braten. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3.
Zwiebel, Knoblauch, Chili und Paprika im heißen Bratfett andünsten. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Kreuzkümmel würzen. Tomatenmark einrühren, kurz anschwitzen. Mit Tomaten und Salsasoße ablöschen, aufkochen.
4.
Offen ca. 10 Mi­nuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hälfte Petersilie einrühren.
5.
Eier einzeln in ein Schälchen oder eine Suppenkelle schlagen. Mit einem Löffel jeweils eine Mulde in das Gemüse schieben und die Eier einzeln hineingleiten lassen (s. Tipp). Zugedeckt 6–8 Mi­nuten stocken lassen.
6.
Mit Speck und übriger Petersilie garnieren. Dazu schmecken Tortillafladen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 15g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved