Ingwer-Möhren Suppe

3.583335
(12) 3.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel (ca. 80 g)  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 35 g   frischer Ingwer  
  • 850 g   Möhren  
  • 1 EL   Öl  
  • 2-3 TL   gekörnte Gemüsebrühe (Instant) 
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  
  • 100 ml   Cremefine zum Kochen 
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Zucker  
  •     Kartoffelchips zum Bestreuen 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Möhren schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Ingwer darin ca. 4 Minuten andünsten. Mit 1 Liter Wasser ablöschen und Gemüsebrühe einrühren. Aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Inzwischen Schnittlauch in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Suppe vom Herd nehmen und pürieren. Suppe nochmals aufkochen und Cremefine einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Suppe in Schälchen anrichten. Schnittlauch und Kartoffelchips darüberstreuen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved