Italienisches Gemüse-Gratin

4
(4) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 3-4   Zucchini (750 g)  
  • 500 g   Tomaten  
  • 500 g   Champignons  
  • 2-3   Knoblauchzehen  
  • 1/2 Töpfchen   frisches oder  
  • 1-2 TL   getrockn. Basilikum  
  • 1 EL   Öl (z. B. Olivenöl) 
  •     Salz, weißer Pfeffer  
  • 250 g   Mozzarella-Käse  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zucchini, Tomaten und Pilze putzen und waschen. Zucchini in Scheiben und Tomaten in Spalten schneiden. Pilze halbieren. Knoblauch schälen und fein hacken. Basilikum waschen und in Streifen schneiden
2.
Öl erhitzen. Pilze, Zucchini und Knoblauch darin kräftig anbraten. Tomaten und Basilikum zufügen, kurz erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Gemüse in eine gefettete feuerfeste Form geben. Mozzarella abgießen. In Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Dazu: Vollkornbrötchen
4.
Getränk: Apfelsaft-Schorle
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved