Italienisches Mandelbrot

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 250 g   Mehl, 1 TL Backpulver  
  • 1 Prise   Salz  
  • 180 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 EL   Orangenlikör  
  •     abgeriebene Schale von  
  • 1   unbehandelten Orange  
  • 25 g   weiche Butter/Margarine  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 200 g   Mandelkerne  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Backpapier  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver, Salz, Zucker, Vanillin-Zucker, Likör, Orangenschale, Fett in Flöckchen und Eier mit den Knethaken des Handrührgerätes glatt verkneten. Mandeln darunter kneten. Den Teig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen
2.
Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf wenig Mehl zu ca. 6 Rollen (ca. 3 cm Ø) formen. Mit Abstand aufs Blech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen
3.
2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Rollen in ca. 1 cm dicke schräge Scheiben schneiden. Mit der Schnittfläche auf die Backbleche legen. Im heißen Backofen bei gleicher Temperatur 8-10 Minuten backen. Auskühlen lassen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 5 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved