Jäger-Steak mit Champignonsoße zu Baby-Salat

Jäger-Steak mit Champignonsoße zu Baby-Salat Rezept

Zutaten

Für Person
  • 125 Beefsteak 
  • 1 TL  Olivenöl 
  • 175 kleine Champignons 
  • 50 Baby-Salat-Mischung 
  • 1   Knoblauchzehe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Weißwein-Essig 
  •     Zucker 
  • 20 Kochsahne (15 % Fett) 
  • 1 TL  heller Soßenbinder 
  •     Parmesanhobel 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Eine beschichtete Pfanne mit 1/2 TL Öl ausstreichen und erhitzen. Fleisch darin 5-6 Minuten unter Wenden braten. Inzwischen Pilze putzen und säubern. Salat waschen und abtropfen lassen.
2.
Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen und warm halten. Pilze in die Pfanne geben. Unter Wenden 4-5 Minuten braun braten. 1 Minute vor Ende der Garzeit Knoblauch zugeben. Essig mit 1 EL Wasser verquirlen.
4.
Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen und 1/2 TL Öl darunterschlagen.
5.
100 ml Wasser und Kochsahne verrühren. Pilze damit ablöschen. Aufkochen und mit Soßenbinder andicken. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Salat, Fleisch und Soße anrichten. Salat mit Vinaigrette beträufeln.
6.
Mit Parmesanhobel bestreuen.

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved