Jasmintee-Panna Cotta mit Himbeersoße und Mango (Kochen mit Tee)

Jasmintee-Panna Cotta mit Himbeersoße und Mango (Kochen mit Tee) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 400 Schlagsahne 
  • 8 EL  Zucker 
  • 2 EL  Jasmintee 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 1/2   Mango 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Himbeeren bei Zimmertemperatur antauen lassen. Sahne und 4 EL Zucker aufkochen. Tee dazugeben und 3 Minuten ziehen lassen. Sahne durch ein Sieb gießen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen
2.
Himbeeren und 4 EL Zucker pürieren. Durch ein Sieb streichen. Ausgedrückte Gelatine in der Sahne schmelzen. Förmchen (à ca. 150 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen. Sahne einfüllen und mindestens 5 Stunden kalt stellen
3.
Mango schälen und in dünne Scheiben schneiden. Himbeermark, bis auf 4 EL, auf 4 Teller verteilen. Förmchen kurz in heißes Wasser halten und auf die vorbereitete Teller stürzen. Mit Himbeermark und Mango verzieren
4.
Wartezeit ca. 5 Stunden

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved