Joghurt-Apfelkuchen

Joghurt-Apfelkuchen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 Quarkcreme 
  • 120 Zucker 
  • 250 Mehl 
  • 1 Pck  Vanillezucker 
  • 3 TL  Backpulver 
  • 2   Eier 
  • 4   Äpfel 
  • 4 EL  Joghurt zum bestreichen 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Alle Zutaten (auser die Äpfel) zu einem glatten Teig verühren. In eine gefettete Springform geben. Den Ofen auf 200° vorheizen.
2.
Die Äpfel schälen, entkernen, in Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen. Die Äpfel mit dem Joghurt bestreichen.
3.
Bei 200° 40-45 min backen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved