Joghurt-Curry-Kartoffeln

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 800 g   kleine Kartoffeln  
  • je 1   rote und grüne Chilischote  
  • 3 EL   Öl  
  • 2-3 TL   Curry  
  • 1/2 TL   gemahlener Kreuzkümmel, Salz  
  • 200 g   cremiger Vollmilch-Joghurt  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gut waschen. Ca. 20 Minuten kochen. Ingwer schälen, fein hacken. Chili putzen, entkernen, waschen und fein schneiden
2.
Kartoffeln abschrecken, schälen. Im heißen Öl rundherum goldbraun braten. Curry, Kreuzkümmel, Ingwer und Chili kurz mit anschwitzen, salzen. 6 EL Wasser und Joghurt einrühren und vorsichtig erwärmen (nicht kochen, Joghurt flockt aus!). Vom Herd nehmen und mind. 30 Minuten ziehen lassen. Warm oder kalt servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 160 kcal
  • 670 kJ
  • 4 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved