Joghurt-Kaltschale mit Gemüsestückchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Bund   Radieschen  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 250 g   Salatgurke  
  • 750 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 4-6 Scheiben   Lachsschinken (ohne Fettrand) 
  •     oder 60 g Räucherlachs 
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  •     Dill zum Garnieren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Radieschen und Lauchzwiebeln putzen, waschen. Radieschen in Streifen oder Scheiben, Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Gurke waschen und evtl. schälen. Gurke längs halbieren und entkernen
2.
Hälfte Gurke grob zerkleinern. Zusammen mit Joghurt und Öl pürieren. Übrige Gurke fein würfeln, mit Lauchzwiebeln und Radieschen darunterrühren
3.
Schinken in feine Streifen schneiden. Die Kaltschale mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut durchkühlen lassen. Anrichten und den Schinken darauf verteilen. Evtl. mit Dill garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved