close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Joghurt-Mint-Becher mit Kirschen

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1 Glas   (370 ml) Sauerkirschen  
  • 100 g   Schoko-Mint-Täfelchen  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 500 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 EL (30 g)  Zucker  
  •     Minze zum Verzieren 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. 2 Mint-Täfelchen mit einem scharfen Messer diagonal halbieren und beiseite legen. Übrige Täfelchen hacken. Sahne steif schlagen
2.
Joghurt, Vanillin-Zucker und Zucker in einer Schüssel glatt verrühren. Die gehackten Mint-Täfelchen unterrühren. Die Sahne mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben
3.
4 Kirschen zum Verzieren beiseite legen. Restliche Kirschen in 4 Dessertgläser verteilen. Die Joghurtcreme daraufgeben. Mit Kirschen, den halbierten Mint-Täfelchen und evtl. mit Minze verzieren
4.
EXTRA-TIPPS
5.
-Das Dessert schmeckt gut durchgekühlt am besten; gleich nach der Zubereitung in den Kühlschrank stellen
6.
-Preiswerter als die Schoko-Mint-Täfelchen ist gefüllte Pfefferminz-Schokolade, z. B. Schogetten
7.
-Wer die Minznote nicht mag, kann die Joghurt-Creme auch mit Schoko-Raspeln und etwas Kirschwasser mischen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved