Joghurt-Pfirsich-Torte

Joghurt-Pfirsich-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Gr. M), Salz 
  • 50 + 60 g Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 8 Blatt  weiße Gelatine 
  • 250 Schmand 
  • 500 Vollmilch-Joghurt 
  •     abgeriebene Schale und Saft von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 6 (850 ml)  reife oder 1 Dose Pfirsiche 
  • 2 EL  Aprikosen-Konfitüre 
  •     Backpapier 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Eine Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen, dabei 50 g Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb einzeln darunterschlagen. Mehl und Backpulver daraufsieben und unterheben. In die Form streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Schmand, Joghurt, 3 EL Zitronensaft, Zitronenschale und 60 g Zucker verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. 3 EL Creme einrühren und dann unter die restliche Creme rühren. Auf den Biskuitboden streichen und ca. 3 Stunden kalt stellen
3.
Pfirsiche kreuzweise einritzen. Kurz in kochendes Wasser tauchen, dann mit kaltem Wasser abschrecken. Die Haut abziehen. Pfirsiche halbieren, entsteinen, in Spalten schneiden. Mit Rest Zitronensaft beträufeln. Trockentupfen, auf die Creme legen. Konfitüre leicht erwärmen, durch ein Sieb streichen. Pfirsiche damit bestreichen. Torte ca. 2 Std. kalt stellen

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 150 kcal
  • 630 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved