Joghurtcreme mit Früchten

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6 Blatt   weiße Gelatine  
  • 250-300 g   Joghurt  
  • 3-4 EL   + evtl. 1 EL Zucker  
  • 1 TL   Bourbon-Vanillezucker  
  • 200-250 g   Schlagsahne  
  •     frische Früchte (z. B. 150 g Erdbeeren und 1-2 Feigen) 
  • evtl. 1-2 TL   Zitronensaft  
  •     unbeh. Zitronenschale und Minze zum Verzieren 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Gelatine kalt einweichen. Joghurt, 3-4 EL Zucker und Vanillezucker glatt rühren
2.
Gelatine ausdrücken, bei milder Hitze auflösen. Erst mit 2 EL Joghurt verrühren, dann unter den Rest rühren. Sahne steif schlagen, unterheben. Creme in 4 kalt ausgespülte Förmchen oder Tassen (à ca. 150 ml Inhalt) füllen. Mind. 6 Stunden, am besten über Nacht, kalt stellen
3.
Früchte waschen. Erdbeeren putzen, evtl. Hälfte mit Zitronensaft und 1 EL Zucker pürieren. Rest Früchte in Stücke schneiden. Creme stürzen und alles anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved