Johannisbeer-Dickmilch-Torte

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

  • 2   Eier (Größe M)  
  •     Salz  
  • 100 g   Zucker  
  • 30 g   Mehl  
  • 30 g   Speisestärke  
  • 1 Messerspitze   Backpulver  
  • 6 Blatt   weiße Gelatine  
  • 500 g   Dickmilch (1,5 % Fett) 
  • 1 Päckchen   Bourbon-Vanillezucker  
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 1/2 Glas (225 g)  Johannisbeer-Konfitüre  
  • 1/4 l   Apfelsaft  
  • 1 Päckchen   roter gezuckerter Tortenguss  
  • je 50 g   rote und schwarze Johannisbeeren  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Backpapier für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und Salz steif schlagen. Eigelb und 2 Esslöffel heißes Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. 70 g Zucker dabei einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Eischnee unter die Eicreme heben. Mehl, Speisestärke und Backpulver darübersieben und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (28 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig hineinfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Nach dem Backen aus dem Springformrand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Backpapier abziehen. Boden waagerecht einmal durchschneiden. Springform oder Tortenrand um den unteren Boden legen. Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Dickmilch mit restlichem Zucker, Vanillezucker, Zitronensaft und -schale verrühren. Gelatine ausdrücken, auflösen und in die Dickmilch einrühren. Kalt stellen. Johannisbeer-Konfitüre auf den untere Biskuitboden streichen. Sahne steif schlagen und sobald die Dickmilch-Creme fest zu werden beginnt unterheben. Die Hälfte der Masse auf dem unteren Boden verteilen. Oberen Boden darauflegen und mit der restlichen Masse bestreichen. Tortenguss im Apfelsaft glatt rühren. Unter Rühren aufkochen lassen. Etwas abkühlen lassen und über die Torte gießen. Johannisbeeren waschen, trocken tupfen und von den Rispen zupfen. Vor dem Servieren auf die Torte streuen und mit Melisseblättchen garnieren. Ergibt ca. 12 Stücke
2.
Platte: Die Moderne/ Jensen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved