Kabeljau mit scharfem Ananasgemüse

Kabeljau mit scharfem Ananasgemüse Rezept

Zutaten

Für Person
  • 150 Porree (Lauch) 
  • 1 (ca. 300 g)  Baby-Ananas 
  • 1   kleiner Apfel 
  • 1   kleines Stück frischer Ingwer 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 1 Messerspitze  Gewürznelken 
  • 1 (ca. 125 g)  Kabeljausteak 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1/2 Bund  Dill 
  • einige Stiel(e)  Kerbel 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 100 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 40 Vollkornreis 
  •     Chilischoten 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Porree putzen, waschen und in schräge Ringe schneiden. Ananas schälen und in Scheiben schneiden. Strunk herausschneiden, Ananas in Stücke schneiden. Apfel waschen, vierteln und entkernen, in Spalten schneiden.
2.
Ingwer schälen und sehr fein hacken. Chilischote entkernen, abspülen und in feine Streifen schneiden. Vorbereitete Zutaten mit Nelkenpulver mischen und in einen Topf geben. Fisch waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Kräuter waschen, trocken tupfen, etwas Dill zum Garnieren beiseitelegen. Rest fein hacken. Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräutern bestreuen, etwas andrücken. Fisch auf das Gemüse legen, Brühe angießen.
4.
Zugedeckt bei mittlerer Hitze 25-30 Minuten gar ziehen lassen. In der Zwischenzeit Reis in kochendem Salzwasser ca. 15 Minuten garen, abgießen. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gemüse, Reis und Fisch anrichten.
5.
Mit Dill und Chilischoten garnieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1700 kJ
  • 28g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved