Käse-Blumenkohl-Nuggets - so geht's

Würziger Käse und Blumenkohl vereinen sich für den ultimaten Snack mit Suchtfaktor: Käse-Blumenkohl-Nuggets gelingen einfach im Ofen und sind schnell zubereitet. Wie sie Schritt für Schritt gemacht werden, erfährst du in unserem Video.

Vegetarisches Fingerfood, nach dem sich alle die Finger lecken werden: Blumenkohlröschen in knuspriger Parmesan-Panade schmecken zu fast jedem Anlass - ob als Vorspeise mit Salat für Gäste, als Partysnack oder für einen gemütlichen TV- oder Mädelsabend. Wir zeigen, wie einfach sie gemacht werden!

 

Käse-Blumenkohl-Nuggets - Zutaten für ein Blech:

  • 1 Blumenkohl
  • 300 g Paniermehl
  • 100 g Parmesan
  • 150 g Cheddar
  • 300 g Mehl
  • 2 Eier
  • Olivenöl
  • Petersilie zum Garnieren
 

Käse-Blumenkohl-Nuggets - so geht's Schritt für Schritt:

  1. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen schneiden.
  2. Paniermehl, Parmesan und Cheddar in einer Schüssel mischen. Blumenkohl in Mehl, Ei und der Paniermischung wälzen.
  3. Panierte Röschen auf einem Backblech verteilen und mit Olivenöl beträufeln.
  4. Bei 220 °C 30 Minuten backen. Mit Petersilie garnieren.

 

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved